08.07.2021

LoRaWAN macht das Facility Management smart

Optimieren Sie Ihre TGA-Systemlandschaften

Immer mehr Gebäude sollen digitalisiert werden und die Anforderungen hieran steigen stetig. Gefragt sind daher neue und flexible Lösungen, welche die technische Gebäudeausrüstung an smarte IoT-Plattformen anbinden. Besonders im Retrofit-Bereich erzielt die Kombination aus LoRaWAN Produkten zusammen mit IoT-/Cloud-Lösungen und klassischer MSR-Technik enorme Vorteile. Ziel dabei ist es, das technische Facility Management zu entlasten, Kosten zu reduzieren und Gebäudebesitzer mit neuen Funktionen zu begeistern.

DEOS LoRaWAN Geräte im Gebäude tauschen Daten kabellos bidirektional mit der TGA-Regelung vor Ort aus. Die Gebäudedaten stehen lokal per Modbus IP bereit und werden in die DEOS Cloud gespeichert. Diese digitalen Gebäudeinformationen stehen dann für das Energiemonitoring, die Raumluftqualitätsüberwachung oder die Gebäuderegelung zur Verfügung.

DEOS Lösungen clever eingesetzt

Mit den DEOS Lösungen ergeben sich zahlreiche LoRaWAN Anwendungsfälle für einen cleveren Ausbau. Die DEOS CO2-Raumluftampel SAM misst als Raumsensor den CO2-Gehalt, die Temperatur und die Luftfeuchtigkeit. Die Daten gelangen über das LoRaWAN Gateway in die DEOS Cloud und werden so für die Auswertung und grafische Visualisierung aufbereitet. Zudem kann per LoRaWAN IO-Modul die Magnetschließung von Tür-/Fenstersensoren ausgelöst werden, wodurch personalintensive Kontrollgänge entfallen bei gleichzeitiger Optimierung der Klimaregelung. Der DEOS Datensammler – das LoRaWAN Gateway mit integrierter Modbus Schnittstelle – tauscht Gebäudedaten über das Internet mit der DEOS IoT-Plattform aus. Per Modbus können die Daten auch der lokalen MSR-Technik zur weiteren Nutzung bereitgestellt werden.

Ihre Vorteile für LoRaWAN im Gebäude

kabellos, batteriebetriebene Sensoren, einfache Nachrüstung, sehr geringer Aufwand, an jedem Ort

Funksensoren temporär installiert – zur Anlagenoptimierung oder für Analyseprojekte

Sehr robustes Netz, immun gegen Störeinflüsse, sichere Datenübertragung: zwei Sicherheitsebenen, AES- und End-2-End-Verschlüsselung, Verhinderung von Lauschangriffen

Keine Repeater-Infrastruktur, sehr hohe Gebäudedurchdringung und Reichweite

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Auch für Ihre Projekte im Retrofit- und Neubaubereich halten wir eine für Sie passende Lösung mit unseren LoRaWAN Komponenten bereit. Kontaktieren Sie uns gerne direkt per E-Mail unter it@deos-ag.com oder nutzen Sie unser Kontaktformular. Wir realisieren gemeinsam Ihre individuelle Lösung.

Downloads

Flyer LoRaWAN Lösungen

Flyer LoRaWAN Lösungen

Smarte Retrofit-Projekte mit LoRaWAN download