Programmierwerkzeug FUP XL

Zentrales Werkzeug für alle Programmieraufgaben

Der FUP XL ist das zentrale Werkzeug zur vollständigen und zeitsparenden Anlagenprogrammierung. Mit dem grafischen Programmierwerkzeug programmieren Sie Ihre Anlagen frei nach Ihren individuellen Projektanforderungen. Das bietet maximale Flexibilität und bildet die leistungsstarke Basis einer komfortablen, schnellen und sicheren Anlagenprogrammierung. Ihre Zeit ist kostbar – daher legen wir besonders viel Wert auf Funktionen, die Ihre Aufwände reduzieren und die tägliche Arbeit erleichtern. Beispielsweise können Sie gleichzeitig eine Vielzahl an Controllern mit vorgefertigten Regelprogrammen oder Firmware bespielen und das sogar im Anlagenbetrieb über eine Onlinesitzung. Zusätzlich ermöglicht die Programmsimulation das Testen von Funktionen und hilft bei der Fehlersuche. Deutlich zeitsparender ist zudem die Programmierung auf Grundlage der DEOS Bibliotheken mit denen Sie Ihre Aufwände um bis zu 90% reduzieren können.

Grafische Programmierung mit Makros und Templates

Schnell und fehlerfrei ans Ziel kommen – mit der grafischen Programmierung und der Makro- und Template-Bibliothek der DEOS AG ist genau das möglich. Über 1.000 vorprogrammierte und geprüfte Anlagenbausteine (Makros) und mehr als 300 komplett fertige HLK-Anlagen (Templates) reduzieren dabei Ihre Programmieraufwände um bis zu 90%. Das Werkzeug unterstützt den Programmierer bei seiner alltäglichen Arbeit z. B. bei den notwendigen Programmierschritten, der Fehlersuche und auch der Anlagendokumentation. So erledigt er insgesamt 4 Arbeitsvorgänge in einem Schritt:

  • Anlagengrafiken werden im Hintergrund erzeugt
  • Regelungs- und Steuersoftware werden erstellt
  • Benutzeroberfläche für die Anlagenbedienung wird angepasst
  • Vollständige Dokumentation inklusive der regeltechnischen Beschreibung wird erstellt

Mit einer anschließenden Plausibilitätsprüfung wird das Projekt auf mögliche Fehlerquellen untersucht und kann im Anschluss direkt auf den Controller geladen werden – so einfach ist die Anlagenprogrammierung nur bei DEOS!

Erstellen, Bearbeiten und Verwalten

Mit dem Makro- und Template-Management sind DEOS Systempartner in der Lage die DEOS Bibliotheken zu editieren und nach Ihren eigenen Anforderungen zu modifizieren. Auch aus selbst programmierten Anlagenbausteinen können individuelle Bibliotheken erstellt werden. Das macht den Einsatz der Bibliotheken und des FUP XL so flexibel und zeitsparend!

Schneller Einstieg

Für den professionellen Umgang mit dem zentralen Programmierwerkzeug FUP XL bieten wir unseren Systempartnern eine FUP XL Schulung in unserem Schulungsangebot an. Zusammen mit unseren DEOS Experten gelingt Ihnen somit der Einstieg in kürzester Zeit.

Produkthighlights

Grafisch, umfangreich, effizient!

 

Erledigen Sie 4 Arbeitsschritte in Einem und das stets fehlerfrei

Sparen Sie bis zu 90% Ihrer Zeit bei der Anlagenprogrammierung mit den DEOS Bibliotheken

Gewährleistet Ihnen maximale Flexibilität in Ihren Projekten

Makro- und Template-Bibliotheken können erstellt, bearbeitet und verwaltet werden

Anders als bei Wettbewerbern ist der FUP XL das zentrale Werkzeug zur Abwicklung aller Programmieraufgaben

Viele Erweiterungen runden das Tool ab und machen den Einsatz so einfach

Die grafische Programmierung der Anlage vereinfacht den Programmierprozess erheblich

Mit dem DEOS Schulungsangebot bereiten wir Sie bestens auf den Umgang mit dem FUP XL vor

Downloads

Flyer FUP XL 2

Flyer FUP XL 2

DEOS Programmierwerkzeug download
Flyer Easy Engineering

Flyer Easy Engineering

Zeitsparende Programmierung download

Sie wollen mehr wissen?

Im DEOS Portal stehen unseren Systempartnern Software, technische Informationen, Produktdokumentationen und weitere Dokumente zum Download zur Verfügung. Sie sind noch kein Systempartner? Auch als Gast finden Sie hier zusätzliche Informationen wie Ausschreibungstexte oder Datenblätter zu unseren Produkten.