pro.Building Suite

Mit der IoT-Plattform zum Smart Building

Die DEOS pro.Building Suite ist eine IoT-Plattform zum digitalen Monitoring und Reporting sowie der Steuerung von Gebäuden und Gebäudedaten. Dazu werden die gebäudetechnischen Anlagen herstellerneutral angebunden und deren Daten verarbeitet und visualisiert. Durch die strukturierte Datenaufnahme der Gebäudedaten erzeugen wir ein digitales Abbild des realen Gebäudes – den digitalen Zwilling. So wird jedes Gebäude, egal ob Neubau oder Bestandsgebäude, zu einem modernen und energieeffizienten Smart Building.

  • Cloud-basierte IoT-Plattform als Konzentrationspunkt der relevanten Gebäudedaten
  • Dashboards, Reports und Bedienercockpits direkt im Webbrowser erstellen und einsehen
  • Hosting der Systeme in einem deutschen Rechenzentrum
  • Modulares Aufschalten der Anlagenteile, herstellerneutral via BACnet, Modbus oder M-Bus, LoRaWAN etc.
  • Einfaches Lizenzmodell – schon für Kleinstanlagen attraktiv
  • Fertige Lösungen für modernes Energiemonitoring wie auch passend zur neuen Heizkostenverordnung (HKVO)

Module der pro.Building Suite

Mit den Modulen der pro.Building Suite bedienen wir die unterschiedlichen Anwendungsfälle aus der Praxis. Dazu zählen beispielsweise das Energiemonitoring und -reporting, die Zählerfernauslesung, die Überwachung der Raumluftqualität, die einfache Steuerung der gebäudetechnischen Anlagen wie Heizung, Lüftung, Klima oder Beleuchtung oder die Live-Analyse über individualisierbare Dashboards. Dank des modularen Aufbaus ist die IoT-Plattform jederzeit entsprechend Ihren Anforderungen erweiterbar. So können z. B. Metainformationen wie die Seriennummer, Einbauart oder das Einbaudatum des Endgerätes im digitalen Zwilling hinterlegt oder z. B. Drittsysteme einfach über die verschiedenen Schnittstellen angebunden werden.

pro.Dashboard

Mit den individualisierbaren Dashboards behalten Sie den Live-Überblick. Egal ob Sie Energieverbräuche, Personenanzahl, Raumtemperaturen oder die CO2-Belastung in der Raumluft monitoren wollen. So können die Ist-Daten einfach und bequem mit Sollwerten oder Benchmarks verglichen und mögliche Effizienzmaßnahmen abgeleitet werden.

pro.Report

Die Reports aus dem pro.Report Modul können individuell gestaltet und in regelmäßigen Intervallen automatisiert an einen definierten Personenkreis z. B. per E-Mail gesendet werden. Die Reports sind ebenso per Standardbrowser abrufbar. Über frei wählbare Diagrammtypen und -farben, individuelle Zeitintervalle bis hin zum Einlesen historischer Gebäudedaten: So erhalten Gebäudebetreiber einen transparenten und einfachen Überblick zum Energieverbrauch, Anlagenperformance, Gebäudenutzung oder Raumluftqualität.

pro.Cockpit

Mit dem pro.Cockpit können Sie individuelle Bedienoberflächen gestalten und diese als digitale Bedienmöglichkeit per PC, Smartphone oder Raumbediengerät nutzen. So steuern Sie Ihr Gebäude einfach über einen Standardbrowser: Egal ob die Bedienung von Licht, Verschattung, Temperatur, individuellen Szenen oder dem Schließen von Etagenschutztüren. In modernen Smart Buildings oder auch in nachdigitalisierten Bestandsgebäuden wird mit dem pro.Cockpit auch die Bedienung smart.

Connectivity

Herstellerneutral & Vielzahl an Schnittstellen

Über standardisierte Schnittstellen bietet die pro.Building Suite den Import und Export, die direkte Interaktion zu der Anlagentechnik oder zu bereits vorhandenen Drittsystemen, wie Abrechnungssoftware, EMS, CAFM uvm.

  • BACnet, M-Bus, Modbus
  • LoRaWAN
  • MQTT
  • REST-API
  • CSV-Export & -Import

Jetzt kostenlose Beratung sichern