IO-Module

Mehr Flexibilität im Projekt

Modular und mit starken Kommunikationseigenschaften sind die OPEN IO-Module für alle Automatisierungsanwendungen der technischen Gebäudeautomation optimal geeignet. Sie sind kompakt, leicht montierbar und mit verschiedenen Messelementen universell einsetzbar. Ihnen stehen insgesamt 16 verschiedene Varianten der OPEN IO-Module zur Verfügung. Ob als Analog- oder Digitalmodul, als IO-Kombimodul oder reines Eingangs- oder Ausgangsmodul – für Ihr individuelles Vorhaben finden Sie so das richtige Modul!

Einfache Anbindung im Feld

Die Anbindung der DEOS IO-Module an die OPEN EMS Automationsstation erfolgt über den CAN-Bus (Controller Area Network) – das am weitesten verbreitete Bussystem zur Vernetzung von Steuergeräten. Dieses Bussystem kann pro Linie bis zu 99 DEOS IO-Module aufnehmen, wodurch eine hohe Flexibilität für spätere Erweiterungen gewährleistet wird. Die Busgeschwindigkeit ist abhängig von der Entfernung der IO-Module zum Controller und beträgt je nach Busqualität bis zu 1 Mbit/s. Wir setzen hier seit Jahren erfolgreich den CAN-Bus ein, der hohe Geschwindigkeiten und große Sicherheit bietet.

Produkthighlights

Flexibel, erweiterbar, leistungsstark!

 

Visualisieren den aktuellen Zustand der jeweiligen I/Os

Ausgelegt für die Montage auf DIN-Hutschienen

Ermöglicht die manuelle Bedienung im Not- oder Wartungsfall und entspricht den Anforderungen an eine Lokale Vorrangbedien-/Anzeigeeinrichtung (LVB) gemäß VDI 3814 Blatt 1

Digitale Eingänge können als Zähler genutzt werden

Sorgt für die fehlerfreie Funktion der Module

CAN-Bus Kommunikation mit bis zu 1 Mbit/s und mit einer Länge von bis zu 5 km

Analoge Eingänge mit hoher 24 Bit Auflösung

Digitale Ausgänge wahlweise mit Transistor oder integrierten Relais

Gemäß EN ISO 16484-2:2003 und VDI 3814

Sie haben Fragen?

Kontakt

Weitere Kontaktmöglichkeiten

+49 5971 91133-0
info@deos-ag.com

IO-Module im Überblick

Digitale Ein- und Ausgangsmodule

  • Digitales Eingangsmodul DI16
  • Digitales Ein- und Ausgangsmodul DI8DO8T
  • Digitales Ausgangsmodul DO8T
  • Digitales Ausgangsmodul DO8TH
  • Digitales Ausgangsmodul DO8R
  • Digitales Ausgangsmodul DO8RH
  • Digitales Ausgangsmodul DO8RH/S

*/N kennzeichnet für optimierten Messbereich für NTC Sensoren
*Mit +H steht die Handbedienung (LVB) über Taster bereit
*T und R kennzeichnet die Transistor- und Relaisvariante

Analoge Ein- und Ausgangsmodule

  • Analoges Eingangsmodul AI8, AI8/N
  • Analoges Ein- und Ausgangsmodul AI8AO4, AI8AO4/N
  • Analoges Ein- und Ausgangsmodul AI8AO4H, AI8AO4H/N
  • Analoges Ausgangsmodul AO4
  • Analoges Ausgangsmodul AO4H

Messwert-Transformations-Modul MT-R

Durch den Einsatz eines Messwert-Transformations-Moduls MT-R können Sie den Messbereich für Widerstandssensoren eines OPEN IO-Modules deutlich erweitern und Widerstandssensoren mit größeren Messbereichen anschließen. NTC und PTC Sensoren können Widerstandswerte von ca. 200 Ohm bis zu 1 MOhm annehmen. Bei Einsatz des MT-R verbinden Sie diese Sensoren direkt mit den Analogeingängen der OPEN IO-Module oder mit den integrierten Analogeingängen der OPEN EMS. Das Messwert-Transformations-Modul MT-R bietet 8 analoge Ein- und Ausgänge, an die Sie bis zu 8 PTC/NTC Sensoren anschließen können.

Koppelmodul DS-PKM

Das Koppelmodul DS-PKM dient am Anfang einer Reihe von IO-Modulen zur Einspeisung der Versorgungsspannung 24 V DC und des CAN-Busses. Am Ende der Reihe dient es zum Abgriff des CAN-Busses oder zu dessen Terminierung. Eine solche Modulreihe kann max. 15 IO-Module umfassen.

IO-Module für Ihren Raum

Neben den IO-Modulen für den Schaltschrank und Schalttafelbau bieten wir Ihnen ebenfalls IO-Module mit Wandmontage für ihre individuelle Raumlösung. Ob in Bürogebäuden, Schulen, Hotels oder Verwaltungsgebäuden – unsere OPEN IO7 und OPEN IO7-B Module sind stets die richtige Wahl für Ihr Gebäude.

Sie wollen mehr wissen?

Im DEOS Portal stehen unseren Systempartnern Software, technische Informationen, Produktdokumentationen und weitere Dokumente zum Download zur Verfügung. Sie sind noch kein Systempartner? Auch als Gast finden Sie hier zusätzliche Informationen wie Ausschreibungstexte oder Datenblätter zu unseren Produkten.