Wir rufen Sie an!
 

DEOS: Standardregler

Der Bandbreite an Möglichkeiten einer RLT-Anlage sind nahezu keine Grenzen gesetzt – von einer kleinen Abluftanlage bis hin zu einem vollklimatisierten System. Außergewöhnlich ist dabei auch die freie Zuordnung und Einstellungsbereitschaft einzelner Sequenzen wie der Wärmerückgewinnung, den Mischluftklappen, dem Heiz- und Kühlventil sowie dem Nacherhitzer.

Die Vielzahl von Funktionen ermöglicht einen problemlosen Umbau von Bestandsanlagen. Die Automationsstation 600 OPEN ist mit 32 integrierten Ein- und Ausgängen ausgerüstet und kann je nach Variante mit bis zu fünf OPEN IO-Modulen erweitert werden. Die 32 integrierten Ein- und Ausgänge
verteilen sich auf acht digitale Eingänge (Transistor), zwölf digitale Ausgänge und acht analoge Ein- sowie vier analoge Ausgänge. 

CCI-Zeitung 7/2013 vom 14.06.2013


Mit den bis zu fünf zusätzlichen, optional erweiterbaren IO-Modulen werden bis zu 112 physikalische Datenpunkte angesprochen. An die analogen Eingänge können Sensoren mit den Messelementen 10mV/K, Pt1000, Ni1000 DIN und Ni1000 Tk5000 direkt angeschlossen werden.