14.08.2019

Neue CSA-Zertifizierung für DEOS Produkte

Unabhängig durchgeführte Zertifizierung untermauert DEOS Produktsicherheit und -qualität

CSA-zertifizierte Produkte zeichnen sich durch eine unabhängig nachgewiesene hohe Produktsicherheit und damit auch eine erhöhte Produktqualität aus. Die CSA-Zertifizierung ist eine qualifizierte Alternative zur UL-Zertifizierung und ermöglicht somit auch den Export von Produkten in die USA. Die unabhängige Canadian Standards Association (CSA) hat in ihrem Testlabor ausgewählte DEOS Eigenprodukte getestet. Durch den Nachweis der erforderlichen Qualitäts- und Sicherheitskriterien haben diese Produkte das CSA-Zertifikat erhalten. Diese ersetzen nun schrittweise die Vorgängermodelle.

Um den DEOS Qualitätsanspruch unabhängig bestätigen zu lassen, sind die relevanten DEOS Produkte aus der Reihe der OPEN EMS DDC-Controller sowie die IO-Module der CSA zur Prüfung übergeben worden. Die Prüfung erfolgte anstandslos, sodass das CSA-Logo ab sofort auf den DEOS Produktdeckeln zu finden ist. Eine detaillierte Liste mit allen CSA-zertifizierten Produkten finden Sie im DEOS Portal.

Kriterien der CSA-Zertifizierung

Die CSA-zertifizierten Produkte zeichnen sich durch ihre Produktsicherheit aus. So attestiert die CSA-Prüfung u. a. eine erhöhte Brandsicherheit gegenüber nicht CSA-zertifizierten Produkten. Außerdem muss eine erhöhte EMV-Festigkeit durch spezielle Tests nachgewiesen sein. Sie sehen: Die Nennung der CSA-Zertifizierung ist ein weiteres Differenzierungsmerkmale gegenüber Marktbegleitern und kann für internationale sowie nationale Ausschreibungen verwendet werden.

Für den schnellen Leser

  • Ausgewählte DEOS Produkte der OPEN EMS DDC-Controller und IO-Module besitzen CSA Zertifikat (siehe Liste im DEOS Portal)
  • CSA ist eine unabhängige Institution und zertifiziert Produktsicherheit und Produktqualität
  • u. a. werden erweiterte EMV-Tests durchgeführt und erhöhte Brandsicherheit zertifiziert
  • CSA-Zertifikat ist ein Unterscheidungsmerkmal gegenüber Markbegleitern