Lüftungsregelung OPENdynamics

Mit patentierter Regelstrategie

Gebäudebetreiber von Hotels, Büros, Thermen, Bädern oder anderen gewerblichen Bauten wünschen sich eine optimal und zentral geregelte Lüftungsanlage. Diese soll energieeffizient arbeiten, Kosten transparent darstellen und den Gebäudenutzern hohen Klimakomfort bieten. Mit unseren OPEN EMS Automationsstationen und der DEOS Regelstrategie OPENdynamics realisieren wir die effiziente und bedarfsorientierte Regelung Ihrer zentralen Lüftungsanlage – für Neubauten oder in bestehenden Gebäuden. Sparen Sie bis zu 70% Ihrer Energiekosten und das bei gleichzeitiger Komfortsteigerung. So angenehm war sparen noch nie!

DEOS AG - OPENdynamics – DE DEOS AG - OPENdynamics – DE

Patentierter Regelalgorithmus

Mit OPENdynamics bieten wir Ihnen unseren patentierten Regelalgorithmus für Zentralklima- und Lüftungsanlagen. Genießen Sie immer die beste Luftqualität in Ihrem klimatisierten Gebäude. Die Regelsoftware auf unseren DDC-Controllern regelt das Wohlfühlklima über die Temperatur, Luftfeuchte sowie CO2-Konzentration. Ergänzt durch ideal abgestimmte Sensoren werden die Zustände in den einzelnen Räumen und im ganzen Gebäude erfasst. Daraufhin wird die zentral konditionierte Luft gezielt eingebracht, ohne Zuglufterscheinungen oder störende Lüftungsgeräusche. Durch die Ausnutzung molekularer Effekte und geringer Luftströmungen bleiben isolierende Luftschichten z. B. an großen Glasflächen bestehen. Zudem wird die Strahlungskälte reduziert und das Komfortempfinden des Nutzers gesteigert. OPENdynamics – produktives Raumklima bei maximaler Energieeffizienz! Durch den intelligenten Regelalgorithmus werden Ihre Anlagen mit einem Minimum an Energie betrieben, da der kostengünstigste Betriebspunkt innerhalb des Sollwertbereichs gefunden wird – und das bei optimalem Klimakomfort!

Transparenz für Ihre Lüftungsanlage

Die patentierte Regelstrategie OPENdynamics stellt alle Betriebszustände transparent dar. Als Betreiber haben Sie jederzeit sämtliche Kosten Ihrer Anlage in Echtzeit im Blick. Dabei misst OPENdynamics kontinuierlich sämtliche Betriebsparameter der Energielieferung in den Lüftungskanälen sowie in den Räumen und gleicht sie mit den im System hinterlegten Sollbereichswerten ab.

Integrierte Kostenleittechnik (KLT)

OPENdynamics ist die Weiterentwicklung der Gebäudeleittechnik (GLT). Mit der integrierten Kostenübersicht in Echtzeit entsteht daraus eine völlig neuartige Kostenleittechnik (KLT). Im Zusammenspiel mit weiteren DEOS Lösungskomponenten, wie z. B. der Energiemanagementsoftware OPENenergy oder der leistungsfähigen DDC-Plattform OPEN EMS, können individuelle Ansprüche und Gebäudestrukturen einfach abgebildet werden.

Lösungshighlights

  • Luftvolumenstromerfassung sowie Energiekostenanzeige in Echtzeit
  • Automatische Wahl des effizientesten Energiemixes für Ihre Lüftungsanlage
  • Die Garantie des stets kostengünstigsten Betriebspunktes
  • Ausschalten von Zuglufterscheinungen durch die Reduzierung der Luftvolumenströme
  • Für Neu- und Bestandsgebäude mit Lüftungsanlagen, z. B. aus den Bereichen Büro- und Hotelgebäude, Logistik- und Produktionshallen, Museen, Schwimmbäder etc.
  • Kurze Amortisationszeiträume gegenüber herkömmlichen Lösungen
  • Kostentransparenz durch einzigartige Kostenleittechnik (KLT)

Downloads

Broschüre OPENdynamics

Broschüre OPENdynamics

Unsere patentierte Regelstrategie download
Broschüre OPENweb

Broschüre OPENweb

Innovative Gebäudeleittechnik download
Broschüre OPEN EMS Automationsstationen

Broschüre OPEN EMS

DEOS Hardware im Überblick download

Sie wollen mehr wissen?

Im DEOS Portal stehen unseren Systempartnern Software, technische Informationen, Produktdokumentationen und weitere Dokumente zum Download zur Verfügung. Sie sind noch kein Systempartner? Auch als Gast finden Sie hier zusätzliche Informationen wie Ausschreibungstexte oder Datenblätter zu unseren Produkten.