Partner werden
Produkte
DEOS composing Portfolio

Entdecken Sie unser umfangreiches Produktportfolio für die Gebäudeautomation. Vom BACnet/SC Controller bis hin zur B-AWS zertifizierten Gebäudeleittechnik OPENweb finden Sie bei uns das passende Produkt für Ihr individuelles Vorhaben.

Lösungen

Entdecken Sie unsere praxisnahen Lösungen für die Gebäudeautomation. Profitieren Sie vom Energiemonitoring, dem Fernzugriff und der Standortvernetzung und vielen weiteren Lösungen.

Services

Entdecken Sie unser Service- und Dienstleistungsangebot für unsere Partner, Kunden und Interessenten.

Warum DEOS?

Wir machen unsere Partner erfolgreicher. Erfahren auch Sie, warum Sie mit uns zusammenarbeiten sollten.

Kontakt
Whitepaper

Hier finden Sie praxisnahe Informationen und Tipps rund um die klassische Gebäudeautomation und moderne Smart Buildings hochwertig aufbereitet.

Lösungen Nah- und Fernwärmeregelung

Effiziente Regelungslösungen für Nah- & Fernwärme sowie Heizungsanlagen

Eine der größten Herausforderungen für Energieversorger und Gebäudeeigentümer ist die Sicherstellung wirtschaftlich rentabler und benutzerfreundlicher Energieinvestitionen. Das bedeutet, eine maximale Effizienz der Heizungsanlagen im Gebäude zu erreichen und gleichzeitig komfortable Bedingungen für die Bewohner und Anlagenbetreiber zu schaffen.

Energieeffizienz verbessern für eine Vielzahl
von Anlagen und Gebäuden

Ob effiziente Neuanschaffung oder veraltete Regelungsanlagen, die nicht mehr richtig regeln und dadurch einen höheren Energieverbrauch haben.

Wir unterstützen Sie mit benutzerfreundlichen sowie frei- und vorkonfigurierten Lösungen für Nah- /Fernwärmeanlagen, welche speziell für Anlagenbauer, Stadtwerke, sowie Gebäudebetreiber und -eigentümer gedacht sind die:

  1. Einen zeitsparenden und effizienten Ersatz für alte Heizungsregelungen benötigen.
  2. Daran interessiert sind, die Heizungsregelung zu vereinfachen und komfortabel aus der Ferne zu verwalten.
  3. Keinen Programmieraufwand und einfaches Engineering wünschen, um Energie- und Arbeitsressourcen zu optimieren.

Energieoptimierung durch Digitalisierung

Einfache Cloud-Lösung für Hausanschlussstationen (HAST)

Intelligente und einfache Plug & Play Vernetzung über zukunftssichere Protokolle ermöglichen den einfachen und benutzerfreundlichen Einstieg in die digitale Welt. Verbräuche und Temperaturverläufe 24/7 einsehen, Unregelmäßigkeiten frühzeitig erkennen und Wärmebedarf optimieren. Ob einfache Cloudlösung für Hausanschlussstationen oder intelligente Quartierslösungen: Alles liegt im zentralen Blickfeld, optimiert Energieverbäuche und spart zusätzlich Energiekosten ein.

Ganzheitliche Lösungen

Ein hochwertiges und langlebiges Sortiment im Bereich Nah- und Fernwärme sowie der intelligenten Gebäudeautomation helfen Ihnen dabei, eine zukunftsfähige und nachhaltige Energielösung zu schaffen.

Von Sensoren, Ventile und Stellantriebe über frei- und vorprogrammierte Regelungslösungen bis hin zur digitalen Energiemanagementebene. Profitieren Sie von abgestimmten Hard- und Sofwarelösungen “Made in Europa” sowie schnelle Hilfestellung von Experten über kurze Informationswege.

Modernisierung und einfache Upgrades für eine nachhaltige Zukunft, offenen und zukunftssichere Datenschnittstellen erleichtern den Austausch. Vereinfachen der Service- und Wartungseinsätze, Automatisieren des Abrechnungssystemes, Optimieren der Energieinfrastrukturen und Minimieren der anfallenden Kosten.

Ihre Vorteile

  • Rentable Energieinvestitionen

    Sparen Sie bis zu 20 % Energiekosten ein durch Investition in effiziente und intelligente Regelungslösungen und steigern Sie gleichzeitig Ihren Immobilienwert.

  • Energiemonitoring

    Abgestimmte Hard und Softwarelösungen, ermöglichen Ihnen eine effiziente Verbrauchsüberwachung, sparen Energiekosten ein und automatisiert Ihr  Abrechnungssystemen.

  • Benutzerfreundlich

    Die intuitive Bedienoberfläche, und selbsterklärende Planungstools ermöglichen eine einfache und zeitsparende Einrichtung sowie Bedienung ganz ohne Programmieraufwand.

  • Serviceoptimierung

    Leichter Austausch, einfache Inbetriebnahme und die kompakte Bauform optimieren  Arbeitsabläufe, sparen  Ressourcen und Kosten ein .

  • Fernverwaltung

    Unregelmäßigkeiten frühzeitig erkennen und gleichzeitig Kosten einsparen, Optimieren Sie Energieverbräuche und kostenintensive Serviceeinsätze vor Ort. Alles zentral im Blick behalten.

  • Digitalisierung

    Offene Kommunikations-protokolle , und diverse Erweiterungsmöglichkeiten erleichtern die Integration und vereinfachen die Einbindung in Bestandsanlagen und in vorhandene Leittechniken.

  • Nah- und Fernwärmeregler

    Exigo RU

    Der einzigartige Regler

    Vorprogrammiert mit bis zu 650 effizienten  Heizungsanwendungen. Einfache und benutzerfreundliche Inbetriebnahme ohne Programmieraufwand.

    DEOS exigo Heizungsregler

    Exigo HC

    Der konfigurierbare, kommunikative Regler

    Vorprogrammiert und flexible Nachparametrierung für eine effiziente Feinjustierung und integrierte Schnittstellen wie Modbus und BACnet.

    Produktbild DEOS OPEN EMS 500

    OPEN 600 EMS

    Der freiprogrammierbare Regler

    Unsere frei programmierbarer DEOS Kompakt-Controller verfügen über bis zu 32 integrierte Ein- und Ausgänge (analog & digital). Der OPEN 600 EMS (BACnet Building Controller) wird optimal zur Regelung von einzelnen oder mehreren kleinen gebäudetechnischen Anlagen eingesetzt. Leistungsstark und mit OnBoard GLT.

    Produktbild DEOS OPEN EMS 500

    R+S RU

    Der freiprogrammierbare Regler

    Vorprogrammiert, multifunktional und leistungsstark zur Heizungs- und Lüftungsregelung  mit SPS-Funktion  sowie einfacher und  schneller Front-Bedienphilosophie.

    Regelung in allen Bereichen

    Unsere intelligenten Lösungen sind bereits seit über 35 Jahren zuverlässig im Einsatz und werden stetig weiterentwickelt für eine effiziente und nachhaltige Wärmewende:

    DEOS Standortvernetzung und Fernwartung auf der Baustelle

    Stationshersteller Anlagenbauer & Stadtwerke (EVU)

    Von HA-Station bis zu BHKW

    Wohn- und Geschäftshäuser

    Von Wohnungs- gesellschaften bis zu Gewerbeimmobilien

    Bildungs- einrichtungen

    Von der Kita über Schulen bis Universitäten

    Öffentliche Gebäude

    Rathaus, Verwaltungsgebäude, Museen, Feuerwehr, Polizeiwache

    Häufig gestellte Fragen

    Sie haben Fragen, wir haben Antworten. Hier stellen wir Ihnen die häufig gestellten Fragen zu Nah- und Fernwärmeregelung vor.

    Was sind die Unterschiede zwischen EXIGO Reglern und R+S RU-Reglern?

    EXIGO RU ist ein kostengünstiger Regler mit vorkonfigurierten Einstellungen für effiziente Heizkreise, jedoch ohne offene Datenschnittstellen wie Modbus RTU. Durch das kostenlose Planungstool ist eine benutzerfreundliche und zeitsparende Bedienung gewährleistet.

    Im Gegensatz dazu ist EXIGO HC ein leistungsstarker Regler mit vier Heizkreisen und offenen Datenschnittstellen (Modbus RTU & BACnet), was die einfache Integration in bestehende Leittechnik ermöglicht. Mit dem kostenlosen und intuitiven Application-Tool können Einstellungen leicht nachjustiert werden, ohne Programmieraufwand oder zeitintensive Schulungen. Zusätzlich bietet er vielfältige Erweiterungsmöglichkeiten und eine Plug & Play Cloudanbindung für maximale Flexibilität.

    Auf der anderen Seite ist der R+S RU-Regler multifunktional, leistungsstark und bereits seit über 30 Jahren zuverlässig im Einsatz. Er bietet vorkonfigurierte Einstellungen für Heizung und Lüftung sowie eine SPS-Funktion und Energiemanager. Die schnelle Front-Bedienphilosophie ermöglicht einen benutzerfreundlichen Eingriff.

    Wie kann ich R+S Regler modernisieren und digitalisieren?

    Die Modernisierung und Digitalisierung von R+S Reglern gestaltet sich dank unseres umfangreichen und hochwertigen Sortiments als schnell umsetzbar und ist mit minimalem Aufwand verbunden. Dank der einheitlichen Bauform und einfachen Bedienphilosophie können vorhandene Regler der Serie RU5 problemlos durch die aktuellen Modelle RU6 ersetzt werden – ein einfacher Plug & Play-Austausch.

    Ebenso lassen sich die Regler der Serie RU9 durch die fortschrittlichen EXIGO HC Modelle modernisieren und durch eine Plug & Play-Cloud-Vernetzung erweitern.

    Durch die Verwendung des zusätzlichen IP-Gateways RU001 können auch bestehende Regler der Serie RU6 digitalisiert werden, ohne dass ein kostspieliger oder zeitaufwendiger Austausch erforderlich ist. Wir stehen Ihnen persönlich zur Seite und helfen Ihnen gerne weiter, falls Unterstützung benötigt wird.

    Welche Regler eignen sich auch für Heiz- und Kühlbetrieb?

    Insbesondere der EXIGO HC Regler ermöglicht sowohl das Heizen als auch das Kühlen mit bis zu 4 Heizkreisen. Bei dieser Funktion kann kaltes Wasser durch die Heizungsröhren geleitet werden, beispielsweise mit einer Vorlauftemperatur von ca. 14°C und einer Rücklauftemperatur von ca. 25°C, um den Raum zu kühlen. Zusätzlich kann der Taupunkt überwacht werden. Wenn der Taupunktmelder feststellt, dass sich Tau an den Wänden bildet, wird die Kühlung automatisch ausgeschaltet, um Schäden zu vermeiden.

    Wie kann ein effizienter Fernzugriff realisiert werden?

    Benutzerfreundliche und schnell vernetzbare Cloudlösungen ermöglichen Gebäudebesitzern und -betreibern eine wirtschaftliche Gebäudeoptimierung aus der Ferne, selbst für mehrere Anlagen oder Liegenschaften. Mit EXIGO HC und Cloudigo (Cloud-Lösung) profitieren Sie von einer effizienten Verbrauchsüberwachung rund um die Uhr für Fernwärmestationen, ohne zusätzliches IP-Gateway und ohne Einrichtungsaufwand, da sie bereits vorkonfiguriert sind.

    Eine weitere Option bietet sich mit den REGIN/DEOS Reglern inklusive Webserver und der Vernetzung über die Secure Connect Lösung. Dies ist besonders für Quartiere und die Anbindung an größere Fernwärmeanlagen geeignet. Die Zugangskomponenten führen automatische Updates durch, bieten einen hohen Sicherheitsstandard und ermöglichen je nach Ausbaustufe den Zugriff auf Anwendungsprogramme sowie Eingriffe in die Konfiguration zur Erreichung eines höheren Digitalisierungsgrades.

    Wie kann ein effizienter Fernzugriff realisiert werden?

    Benutzerfreundliche und schnell vernetzbare Cloudlösungen ermöglichen Gebäudebesitzern und -betreibern eine wirtschaftliche Gebäudeoptimierung aus der Ferne, selbst für mehrere Anlagen oder Liegenschaften. Mit EXIGO HC und Cloudigo (Cloud-Lösung) profitieren Sie von einer effizienten Verbrauchsüberwachung rund um die Uhr für Fernwärmestationen, ohne zusätzliches IP-Gateway und ohne Einrichtungsaufwand, da sie bereits vorkonfiguriert sind.

    Eine weitere Option bietet sich mit den REGIN/DEOS Reglern inklusive Webserver und der Vernetzung über die Secure Connect Lösung. Dies ist besonders für Quartiere und die Anbindung an größere Fernwärmeanlagen geeignet. Die Zugangskomponenten führen automatische Updates durch, bieten einen hohen Sicherheitsstandard und ermöglichen je nach Ausbaustufe den Zugriff auf Anwendungsprogramme sowie Eingriffe in die Konfiguration zur Erreichung eines höheren Digitalisierungsgrades.

    Profitieren Sie von über 60 Jahren Erfahrung

    Das Unternehmen R+S, ehemals gegründet 1961 in Berlin, gehört seit 2009 zur weltweit agierenden Regin Group. Bereits beim ersten gemeinsamen Projekt, der Entwicklung des Exigos, konnten beide Firmen ihre gebündelten Stärken und ihr Know-how unter Beweis stellen. Seit 2015 trägt R+S auch den Namen Regin Controls Deutschland.

    Nun haben Sie bei der DEOS AG die Möglichkeit, auf eines der umfangreichsten Produktsortimente im Bereich der Gebäudeautomation zurückzugreifen. 

    Interesse geweckt?

    Dann kontaktieren Sie uns! Wir helfen Ihnen weiter.