Wir rufen Sie an!
 

Hochverfügbarkeit Gebäudeleittechnik

Die IT-Infrastruktur in Gebäuden wird immer komplexer. Zudem bündelt sich die Gebäudeintelligenz mehr und mehr auf zentralen Einheiten, wie DDC Controllern oder Servern der Gebäudeleittechnik GLT. Das spart auf der einen Seite Kosten – kann auf der anderen Seite jedoch bei einem Ausfall ein Risiko bedeuten, dass man in der Projektierung berücksichtigen und minimieren sollte.

IT-Systemtechnik für Hochverfügbarkeit in der GLT

Fertige und etablierte Konzepte zur Hochverfügbarkeit der GA-Systeme sind vorhanden, damit beim Ausfall z. B. eines zentralen GLT-Servers das Gebäude weiterhin sicher geregelt und überwacht werden kann. Eine hochverfügbare GLT wie OPENweb stellt typischerweise eine solche zentrale Komponente auf der Managementebene dar.




Die DEOS Lösung: hochverfügbare GLT OPENweb

OPENweb – die GLT der DEOS AG – kann auf einen 24/7-Betrieb sicher ausgelegt werden. Dies ist unverzichtbar für das kontinuierliche Gebäude- und Energiemonitoring in Krankenhäusern, Hotels, Museen, Rechenzentren und anderen Gebäudetypen.

Unsere DEOS IT-Experten beraten Sie ausführlich und unterstützen Sie bei der umfassenden Planung und richtigen Auslegung des Systems.

Senden Sie uns Ihr Anliegen per Mail an: IT@deos-ag.com



Fallbeispiel Hochverfügbarkeit zum Download

Zum Thema Hochverfügbarkeit einer GLT haben wir ein Fallbeispiel aus der Praxis erstellt.

Partner der DEOS AG finden die Informationen im Partnerbereich in der Kategorie „Fallbeispiele“.

Für neue Interessenten geht es hier weiter zum kostenlosen Download des Fallbeispiels.